Politik


proTELL - Gesellschaft für ein freiheitliches Waffenrecht

Die Gesellschaft wurde im 1978 gegründet und wahrt überparteilich die Interessen aller waffenbesitzenden und waffentragenden Bürgerinnen und Bürger. Sie setzt sich gegen jeglichen Missbrauch von Waffen ein und unterstützt den Kampf gegen die Waffenkriminalität.

proTELL wehrt sich gegen Einschränkungen des Waffenbesitzes der verantwortungsbewussten Bürgerinnen und Bürger und tat dies bisher mit Erfolg.

Sie möchten Ihre Rechte als Schweizerbürger(in) und Waffenbesitzer(in) aufrechterhalten. Unterstützen Sie proTELL als Mitglied oder als Gönner.


Aktuelle Diskussionen rund um das Waffenrecht

Verbesserungen Informationsaustausch Waffen

© Schützenverein Gossau ZH 2013 / Webmaster